12.05.2011 Stromausfall in Harheim – nichts bewegt sich mehr

Klack, und dann gingen die Lichter aus. Der PC, die Kaffeemaschine und die Registrierkasse im Netto gleich mit. Wir haben es ja schon immer geahnt. Wenn die Atomkraftwerke abgeschaltet werden, gehen die Lichter aus .

In diesem Fall war die Erklärung viel einfacher: Ein Bagger hatte bei Bauarbeiten im Baugebiet Harheim-Süd versehentlich ein Stromkabel durchtrennt und damit für etwa 40 Minuten dafür gesorgt, dass Garagentüren nicht mehr zu öffnen waren und Einkäufe nicht mehr getätigt werden konnten. Aber auch, dass Nachbarn zum ersten Mal seit langem sich wieder persönlich unterhalten haben. Auch ein Stromausfall kann positive Effekte haben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s