12.06.2011 neue Haltestelle Hochfeldstraße in Betrieb

“Wieso hält der Bus hier nicht mehr?” Verwirrung bei wartenden Fahrgästen, die an der Haltestelle Hochfeldstraße auf den 25er warten.

Die Haltestelle an der Ecke Maßbornstraße / Hochfeldstraße ist seit dem 12. Juli 2011 nicht mehr in Betrieb. Die Bushaltestelle wurde etwa 100 Meter nach Norden, also in Richtung Netto verlegt. Ein Schildbürgerstreich?

Nein, kein Schildbürgerstreich. Die neue behindertenfreundliche Bushaltestelle wurde wegen dem Baugebiet Harheim-Nord dort eingerichtet. Allerdings wurde die Inbetriebnahme verschoben, bis das Baugebiet weitgehend bebaut worden war. Die Traffic informierte bereits Ende 2010, dass die neue Haltestelle zu Beginn des Sommerfahrplans in Betrieb gehen würde.

Was passiert nun mit der alten Haltestelle an der Hochfeldstraße? Die wird zurückgebaut, vermutlich werden dort Parkplätze entstehen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s