26.08.2011 Schaukasten am Harheimer Ried zerstört

Gerade mal knapp drei Wochen stand der Schaukasten des Naturschutz- und Jägervereins am Naturschutzgebiet “Harheimer Ried”, direkt an der Spielstrasse. Dann hat ein unbekannter Idiot die Scheibe eingetreten.

“Wahrscheinlich irgend ein asozialer Jugendlicher” da ist sich Manfred Bockenheimer, der Vorsitzende des Naturschutz- und Jägervereins, sicher. “Wahrscheinlich konnte der noch nicht einmal lesen, was in den Informationen beschrieben stand”, schimpft er weiter voller Unverständnis.

Tatsächlich ist es schwer zu verstehen – gerade für Menschen, wie Manfred Bockenheimer – die sich in ihrer Freizeit für den Erhalt der Natur und der Umwelt so engagiert einsetzen. Schwer zu verstehen, dass es andere Menschen gibt, denen am Erhalt von Umwelt nichts liegt und die nur an Zerstörung und Gewalt denken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s