12.09.2011: Stein des Anstoßes: gefährdet Fußweg-Belag Kinder?

Gehweg in Harheim-Nord: rutschhemmend - oder zu rutschhemmend?

Weinende Kinder mit aufgeschrammten Knien, zerrissener Hose – ist ein Belag auf einem Fußweg schuld daran? Eltern am Spielplatz in Harheim-Nord unterhalten sich nicht nur über die neue KT in Sichtweite, sondern auch über den Belag der Fußwege durch den Spielplatz der Grünanlage direkt neben der KT-Baustelle. „Die Kinder stolpern alle auf dem Belag, der haftet und bremst extrem, das sind die Kinder nicht gewöhnt“.

Eine Anfrage beim Grünflächenamt, das für Pflege und Unterhalt der Spielanlage verantwortlich ist, erzeugt Erstaunen. „Die Wege sind asphaltierte Wege die zuerst mit einer Klebeschicht versehen und dann überstreut werden. Optisch sehen die Wege damit nicht mehr nach Asphalt aus, sie sind dauerhaft und einfach zu pflegen und bieten überdies auch bei Nässe, Laub oder Schnee eine bessere Rutschfestigkeit, wobei der Klebeeffekt mit der Zeit auch nachlässt“.

Die Grünanlage in Harheim-Nord ist bei Weitem nicht die Einzige, in der solche Wege angelegt sind. Beschwerden über den Belag seien aber bisher noch bei keiner dieser Grünanlagen eingegangen.

Nun sind alle Beteiligten ratlos. Vielleicht doch noch einmal probelaufen? Oder warten, ob der Klebeeffekt im Herbst nachlässt? Wir beobachten weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s