25.09.2011 Happy Birthday – 50 Jahre Perry Rhodan

Perry Rhodan wird 50

In aller Stille hat ein weltbekannter Star ein rundes Jubiläum gefeiert: Perry Rhodan, Titelfigur einer deutschen Science-Fiction-Serie, erblickte sozusagen am 8. September 1961 mit der Erstauflage eines Romanheftes das Licht dieser Welt.

Die Heftserie, die ursprünglich wohl nur für etwa 30 bis 50 Folgen geplant war, trat jedoch einen ungeahnten Siegeszug durch das gesamte Universum an und erscheint immer noch wöchentlich mit einer Auflage von etwa 80.000 Heften. Seit 1961 ist die Geschichte mit über einer Milliarde verkaufter Hefte zur erfolgreichsten Science-Fiction-Serie der Welt geworden und gleichzeitig zum meistgelesenen Werk deutscher Nachkriegsliteratur. Von Literaturkritikern achtlos verschmäht, mit keinem Literaturpreis bedacht, dennoch über Jahrzehnte sehr erfolgreich.

Was hat Perry Rhodan mit Harheim zu tun? Ganz einfach: der Schöpfer der ewig durchs All jettende und rettende Perry Rhodan ist der am 19.06.1928 in Harheim geborene Karl-Herbert Scheer, der schon 1948 erste Science-Fiction Erzählungen veröffentlichte. Scheer, dessen Familie kurz nach seiner Geburt nach Frankfurt zog, prägte maßgebend fast 700 der ersten Perry-Rhodan-Geschichten. Den Autor zog es schon in den 50er Jahren nach Friedrichsdorf, wo er bis zu seinem Tod 1991 lebte.

Karl-Herbert Scheer

Trotz seines Erfolges – die wenigsten Harheimer erinnern sich an den prominenten Schriftsteller aus ihrer Nachbarschaft. Ein Antrag der Grünen im Jahr 2005 eine Straße nach Karl-Herbert Scheer zu benennen, wurde von der damaligen konservativen Mehrheit im Ortsbeirat abgelehnt. Für eine späte Ehrung hatte er sich wohl schriftstellerisch das falsche Genre herausgesucht, diese Art von Literatur war den Harheimern dann doch zu trivial.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s