09.04.2012 Dreihundert Ostereier gefunden

Dreihundert Ostereier sorgsam durchnummeriert

Dreihundert Ostereier sorgsam durchnummeriert

Ärger gab es erst am Ende bei der Frage, wer denn nun die Eierschalen der Ostereier vom Weg an der Sportanlage beseitigen müsse. Aber nach aufmunternden Worten waren die jungen Vorstandsmitglieder des Vereins „Jugend in Harheim e.V.“ gerne bereit, mit dem Rechen in der Hand Ordnung zu schaffen.

Immerhin rund 300 Ostereier hatte der Osterhase aus dem gleichen Verein dort versteckt und drei Dutzend Kinder im osterhasenfähigen Alter zwischen 3 und 83 machten sich auf die Suche nach den bunt bemalten und mit einer Nummer versehenen Eiern. Wer fündig geworden ist, durfte nicht nur das Ei behalten sondern hatte auch noch die Aussicht auf einen der vielen Preise, die den Nummern zugelost wurden. Da liessen sich die jungen Oster-Fans auch nicht von dem kühlen und unfreundlichen Aprilwetter die Laune verderben und suchten die gesamte Sportanlage ab, bis auch das letzte Ei gefunden war.

Ist eben immer was los auf der Spielstraße!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s