19.06.2012 Startschuss für die Bebauung von Harheim-Süd

Noch steht das erste Bauwerk verlassen und einsam da.

Die ersten Hinweisschilder waren etwas vorschnell an der Baustellenabfahrt angebracht worden und wurden deswegen wieder entfernt. Im Prinzip ändert das jedoch nichts: Ab sofort können für das Baugebiet Harheim-Süd Bauanträge eingereicht werden. So ist es nur noch eine Frage von Tagen, bis die ersten Bagger und Baufahrzeuge rollen und die ersten Kommandos der Poliere über das Gelände schallen.

Das erste Bauwerk – eine an ein Autokino erinnernde Plakatwand – ist bereits fertig und zieht die Bauwilligen weit sichtbar an. Alleine die Frage, wie dorthin gelangen, ist nicht völlig klar und da hilft auch kein Navi weiter. Vermutlich ist das nur ein symbolischer Anfangshürdenlauf für den Parcours durch den Verwaltungsdschungel.

Aber vorausgesetzt, alles geht gut, wird in etwa drei bis vier Jahren auch das Baugebiet Harheim-Süd bebaut und der Stadtteil über etwa 400 neue Einwohner verfügen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s