04.12.2012 Seniorengerechtes Wohnhaus entsteht in Harheim-Süd

Fast 6000m² für seniorengerechte Wohnungen am Niederfeld

Fast 6000m² für seniorengerechte Wohnungen am Niederfeld

Ein etwa 5815m² großes Grundstück im Baugebiet Harheim-Süd war für Wohnen „mit besonderem Wohnbedarf“ vorgesehen. Auf dieses Grundstück will ein Investor eine Wohnanlage mit etwa 60 barrierefreien Ein- und Zweizimmerwohnungen bauen.

Wirklich glücklich waren die Ortsbeiräte bei der Vorstellung der Pläne allerdings nicht. Ausschließlich Wohnungen, keine Pflegeabteilung, keine Cafeteria, weder Kiosk noch Arzt im Hause. Eine Wohnanlage ähnlich dem Budke-Heim in Seckbach hätte andere Rahmenbedingungen und vor allem viel mehr Grundfläche erfordert, erklärte auch die Vertreterin des Liegenschaftsamtes. „Die Pläne von Herrn Isenberg sind überhaupt die einzigen, die sich mit dem Grundstück, der Lage und dem Bebauungsplan in Übereinstimmung kriegen lassen. Alle anderen Investoren haben schon früher zurückgezogen“. Trotzdem fiel es natürlich schwer, sich von den Wunschvorstellungen zu trennen.

Aber der Zahn musste nun einmal gezogen und eine Entscheidung gefällt werden. Für eine Wohnanlage mit seniorengerechten und barrierefreien Eigentumswohnungen aber ohne Pflegeabteilung und Cafeteria – oder dagegen. Nur, die einzige Alternative wäre das Risiko, dass die knapp 6000 m² Bauland über unabsehbare Zeit brachliegen, während gleichzeitig  gerade auch Harheimer Senioren gerne aus den lange bewohnten Einfamilien-Reihenhäuser in ein kleineres und leichter pflegbares Zuhause umziehen und gleichzeitig im Stadtteil bleiben würden.

Der Ortsbeirat hat sich entschieden. Für die unvollkommene Lösung. Für die seniorengerechten Wohnungen.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s