26.06.2013 Stromausfall bei Vollmond in Harheim

Stromausfall

Stromausfall

Die gute Nachricht zuerst: die meisten haben die Katastrophe einfach verschlafen. Die schlechte Nachricht: wegen der Katastrophe haben wirklich einige verschlafen. Um 2:30 Uhr in der Nacht zum Dienstag ist im Umspannwerk Frankfurt ein technischer Defekt aufgetreten. Danach gingen in Harheim und Nieder-Erlenbach für 44 Minuten die Lichter aus. Einzig der Vollmond spendete noch ein wenig Licht.

Mit den Lichtern gingen auch einige Digitalwecker aus und liessen entsprechend ihre Benutzer selig schlafen, obwohl sie eigentlich aufstehen mussten. Aber – es gibt schlimmeres.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s