07.06.2014 Achtung, Einbrecher im Neubaugebiet!

Aufgepasst: Neues Baumaterial in Sicht!

Aufgepasst: Neues Baumaterial in Sicht!

Abends nach Feierabend noch reger LKW-Verkehr im Baugebiet? Nicht unbedingt ungewöhnlich. Dass aber das Baumaterial, das noch am selben Morgen erst angeliefert worden ist, im ein oder anderen Sprinter abends einen neuen Besitzer findet, das ist weniger angenehm. Aber auch schon im Baugebiet Harheim-Nord haben in der letzten Bauphase Einbrüche und Diebstahl stark zugenommen. Nun hat sich wohl in der Szene der Diebe und Hehler herumgesprochen, dass es auch in Harheim-Süd wieder eine Menge zu holen gibt. Aber nicht nur angeliefertes Baumaterial wird entwendet. Fertiggestellte aber noch unbewohnte Häuser werden aufgebrochen und die soeben installierte Einbauküche fachgerecht abmontiert und abtransportiert. Handwerk hat doch goldenen Boden!

Einbrüche und Diebstähle sind nach Polizeiangaben in Neubaugebieten gang und gäbe. Auch dass bereits installierte Heizungen, Elektrogeräte oder Sanitäreinrichtungen wieder ausgebaut werden, komme immer wieder vor. Die Polizei fahre auch häufiger Streife. Eine Rund-um-die-Uhr Überwachung sei jedoch nicht möglich.

So bleibt nur der Hinweis, die neuen Häuser sicher zu verschließen und den Dieben damit keine Gelegenheiten zu lassen. Vielleicht hilft auch der Appell an die aufmerksamen Nachbarn.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s