10.02.2015 Doch kein Golfplatz für Harheim

Handycap zu hoch. Kein Golf auf dem Pfingstberg

Handycap zu hoch. Kein Golf auf dem Pfingstberg

Nach dem Senioren-Fitness-Parcours jetzt auch ein Golfplatz für die Harheimer? Wenn es nach der Idee der Harheimer SPD geht – ein klares Ja. Im seltsamen Gezerre um einen Standort für das DFB-Leistungszentrum in Frankfurt wollten die Genossen einen Lösungsweg präsentieren, der gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen sollte: Der Golfplatz in Niederrad, der dem DFB-Leistungszentrum weichen soll bekäme einen neuen Standort, und gleichzeitig könnte der Idee des Frankfurter Oberbürgermeisters ein Schnippchen geschlagen werden, auf den Äckern bei Harheim eine neue Trabantenstadt aufzubauen, um preiswerten Wohnraum in Frankfurt zu schaffen.  Das ginge ja dann nicht mehr, wenn da ein Golfplatz wäre.

Im Ortsbeirat standen die Vertreter der SPD mit ihrer Idee allerdings alleine da. Die anderen Ortsbeiräte und die Mehrheit der Bürger plädierten für ein entschiedenes Nein zur Trabantenstadt und wollten sich auf Schnippchen und Winkelzüge mit Golf nicht einlassen.

Weiterhin werden auf den Äckern nun doch Traktoren fahren, anstelle von Golf Caddies.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s