19.03.2016 Frühjahrsputz – Harheim räumt auf

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kian und Moritz haben mit den Greifern Spaß

Ein Handy, ein Gartenstuhl, eine Türe, alte Fliesen, ein Tennisball und viele leere Spiritouosenfläschchen mit einem Jäger vorne drauf: die Ausbeute des Frühjahrsputz in Harheim. Feuerwehr und Elternbeiräte hatten zu „Harheim räumt auf“ eingeladen und in der  Schulmensa der Grundschule warteten am Samstagmorgen etwa 80 Menschen ungeduldig auf den Startschuss, um bewaffnet mit Greifzangen, Handschuhen und Mülltüten den Stadtteil auf Vordermann zu bringen. Besonders an der Umgehungsstraße war allerhand zu tun, das wieder einzusammeln, was andere Zeitgenossen aus dem Auto schmeissen. Damit auch wirklich nichts passiert hatte die Freiwillige Feuerwehr die Umgehungsstraße einfach mal für eine Stunde gesperrt. Wenigstens in dieser Zeit konnte niemand mehr ein weiteres Fläschen Jägermeister aus dem Auto werfen.

Knapp zwei Stunden später waren die großen und kleinen Helferinnen und Helfer wieder zusammengekommen. Robs Catering hatte Eintopf spendiert, REWE die Getränke und die FES eine Belohnung für die Kleinsten. Wenn man es gemeinsam macht, kann aufräumen und saubermachen doch fast wie Party sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s