20.03.2016 Alle Mann an Deck! Mit dem Musikverein auf hoher See.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dirigiert auch notfalls mit der Schiffsglocke die Musiker: Martin Herrmann.

„Leinen los“. Musikverein Ahoi! Angeblich sollen vier Konzertbesucher mit gültigen Eintrittskarten in der Hand an der Niddabrücke gewartet haben, dass sie von einem Dampfer mit dem Musikverein an Bord mitgenommen würden. Der Rest des Fanpublikums hatte es aber richtig verstanden, dass die Seereise im großen Saal des Bürgerhauses beginnen und dort auch enden würde. Zum Start drückte Hauptbootsfrau Elke Wetzel dem Kapitän und Dirigenten Martin Herrmann ein kleines Schiffssteuerrad in die Hand, der wollte allerdings doch lieber auf seinen Dirigentenstab vertrauen. Und so legte das Schiff Musikverein ab, wenn auch – wohl wegen Seekrankheit – mit geschwächter Mannschaft, was man aber auch als regelmäßiger Zuhörer nicht wirklich bemerken konnte. Selbst dann nicht, als der MVH mit dem Titelsong aus „Titanic“ den Eisberg elegant umschiffte trotz dem die etatmäßige Sängerin ebenfalls krankheitsbedingt ausgefallen war. Für den Part von Céline Dion sprang Katharina  Mathé ein, die wegen der Meßlattenhöhe diese wirklich nicht einfache Aufgabe mit klarer Stimme und mit einfühlsamer Sicherheit meisterte und sich Blumen und Applaus verdiente.

Einmal Landgang in „New York, New York“ und wieder zurück per Schiff. Vorbei an „Pirates oft the Caribbean“, „Santiano“ und Rod Steward untotbares „Sailing“ bis nach St. Pauli mit der Hilfe des Lotsen und auch an diesem Abend des souveränen Moderators Jürgen K. Groh. Nach der letzten Zugabe mochte man gar nicht wahrhaben, dass das Konzert schon zu Ende ist. Lang anhaltender Applaus. Respekt, lieber Musikverein. Ihr habt euch selbst übertroffen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s