02.05.2016 Nach 10 Jahren: Harheim wieder fest in CDU Hand.

Schluss mit Grün, Schluss mit Grün-Rot am Montagabend bei der ersten konstituierenden Sitzung des Harheimer Ortsbeirates. Nachdem bei der Kommunalwahl die Grünen zwar 0,5 Prozent zugelegt hatten, die CDU jedoch 2,9 Prozent mehr auf die Waagschale brachten, nachdem die Grünen damit einen Sitz im Ortsbeirat verloren hatten und die CDU einen gewonnen, saßen zwei Ortsbeiräte der Grünen und zwei der SPD nun vier CDU-Ortsbeiräten gegenüber. Und da war noch die neunte Stimme. Das war die Stimme vom BFF Ortsbeirat Alfred Quirin.

Dr. Frank Immel

Neuer Ortsvorsteher für Harheim: Dr. Frank Immel (CDU)

Mit 5:4 Stimmen im ersten Wahlgang wurde Dr. Frank Immel (CDU) zum Ortsvorsteher gewählt. Bei der Wahl des stellvertretenden Ortsvorstehers hatte Axel Schmidt (CDU) ebenso mit 5:4 Stimmen die Nase vorne. Und um das Trio fett zu machen wählten die Ortsbeiräte von CDU zusammen mit dem BFF Vertreter mit 5:4 Stimmen Silke Mensing (CDU & Stadtbezirksvorsteherin) zur parlamentarischen Schriftführerin vor Sabine Lubkowitz (Grüne). Spätestens da wurde den Grünen und SPD-Ortsbeiräten klar, dass sie in den nächsten fünf Jahren nicht mehr viel zu melden haben würden, und Befürchtungen an längst vergangene Zeiten kamen auf. Mindestens bei den langjährigen Mandatsträgern. Der Harheimer Ortsbeirat dürfte der einzige der 16 Ortsbeiräte sein, in dem alle bisher neugewählten Funktionsträger und Ehrenbeamte von der CDU gestellt werden.  Da blieb nicht mehr viel übrig vom Vertrauen in die Worte des designierten Ortsvorstehers nach ersten informellen Gesprächen im April, einen neuen Stil und mehr sachliche Kooperation in den Ortsbeirat einfließen zu lassen, vorausgesetzt, man würde ihn wählen.

Aber wie sagt ein geflügeltes Frankfurter Wort: „Lebe geht weiter“. Mehrheit ist Mehrheit. Jetzt kann die große Fraktion mit dem C im Namen zeigen, dass sie alles besser machen kann und alles besser hinkriegt. Viel Glück und ein kluges Händchen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu 02.05.2016 Nach 10 Jahren: Harheim wieder fest in CDU Hand.

  1. nicht mehr ganz neue Harheimerin schreibt:

    Ein großes Dankeschön für Ihre engagierte, den Menschen zugewandte und sachorientierte Arbeit, Herr Seufert! Ich hätte mir gewünscht, dass Sie weiter als Ortsvorsteher wirken können. Mal sehen, was jetzt kommt….

  2. Neubürger schreibt:

    Ihre Arbeit und Ihr Engagement verdienen Respekt! Sicher nicht einfach mit Leuten wie z.B. Herrn Schöneck umzugehen, der einmal rigoros gegen Poller und Neubürger lobbyiert und dann wieder mit einer neuen Unterschriftenaktion für die bestehende Bepollerung eintritt. Bei so viel Pharisäertum ruhig einen kühlen Kopf zu bewahren ist sicher nicht einfach.

  3. dimmer busch schreibt:

    Heul nicht !
    Endlich wieder Bürgerliche MEHRHEIT ! Dann ist sicher Schluß mit dem Unfug hier

  4. B.Holtmann schreibt:

    Herr Seuffert, vielen Dank für ihre sehr gute Arbeit!
    Wieso wird ein Herr Immel Ortsvorsteher? hat doch Herr Seuffert bei der Kommunalwahl deutlich mehr Stimmen bekommen!
    Harheim in schwarzer Hand….ein echter Rückschritt.
    Für mich ein Grund mehr, in Zukunft Harheim den Rücken zu kehren.

    • hseuffert schreibt:

      Herr Holtmann, danke für Ihr Kommentar. Herr Immel wird Ortsvorsteher, weil er von der Mehrheit der Ortsbeiräte als Vorsitzender gewählt worden ist. Der Ortsvorsteher wird nicht über eine Direktwahl der Bürger gewählt. Das ist nun einfach so und es bedeutet noch nicht automatisch, dass Dr. Immel ein schlechter Ortsvorsteher wird. Harheim den Rücken zu kehren würde heißen, den stärkesten grünen Stadtteil (mehr als das Nordend) zu verlassen. Wäre es nicht besser, Sie bleiben hier und zeigen, dass Harheim die neue grüne Hochburg werden wird? 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s