22.05.2016 Verrückte Ideen werden älter. Turnverein feiert 10 Jahre Halle

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

TV Harheim feiert 10-Jahre Halle

Tag der offenen Tür und Vereinsmeisterschaften gleichzeitig. Der TVH in Feierlaune. Schon am Vormittag strömten die Turnerinnen und Turner zu der Halle an der Sportanlage. Eine Geburtstagstorte hatte allerdings gefehlt. Denn die Halle feierte ihr 10-jähriges Jubiläum. Hinter der nüchternen Zahl „Zehn“ verbirgt sich jedoch eine Geschichte von Visionen, Engagement und kreativen Ideen. Nein, diese Halle wurde nicht von der Stadt Frankfurt geplant und gebaut. Diese Halle ist nur durch die zupackende Mitarbeit der Vereinsmitglieder  und der TV-Unterstützer entstanden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Turnen allein? Nein. Tanzen gehört auch mit dazu.

Vereinsvorsitzender Wolfgang Schneider könnte mittlerweile schon ein dickes Buch schreiben über das Projekt „Turnhalle“. Schon vor vielen Jahren hatten die Turner erst überlegt, eine Halle an der Bleiche (Zur Untermühle) zu bauen. Oder auch in dem alten Kino, das einst am Harheimer Stadtweg existierte. Konkret wurden die Pläne aber erst, als der TurnVereinHarheim in den Neunzigerjahren zur Finanzierung ein Darlehensmodell auf die Beine stellte. Sicherlich hatten viele Harheimer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Trendsportart Boule. Für alle, die es etwas gemächlicher lieben.

damals eine Zusage für ein Darlehen gegeben, weil sie überzeugt waren, die Halle mit damals über DM 800.000 Kosten würde der Verein nie und nimmer auf die Beine stellen können. „Was für eine verrückte Idee“.

Dass aber verrückte Ideen nur deswegen „verrückt“ sind, weil vielleicht noch keiner den Mut hatte, sie umzusetzen, zeigte sich am Projekt Halle. Nach wenigen Monaten Bauzeit wurde die Holzmodul-Halle im Frühjahr 2006 eingeweiht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Noch wird mit Blümchen geübt. Bald wird richtige Kunst die Wand zieren.

Jetzt, nach 10 Jahren, gehört die Halle ganz selbstverständlich zum TV Harheim. Und der Verein ist mit der Halle gewachsen. Die Mitgliederanzahl hat sich in den letzten 10 Jahren etwa verdreifacht. Fazit: TV-Harheim – ein Erfolgsmodell. Kein Wunder, dass Mitglieder und Mitgliederinnen, Turnerinnen und Turner und Freunde des TV-Harheims ausgelassen feiern und diesen Jubiläumstag zu einer Verschönerungsaktion nutzen: Ein Graffity-Workshop  soll der grauen Holzwand aussen ein wenig Farbe und Kunst einhauchen. Man darf gespannt sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s