20.1.2017 Spatenstich! Auf dem Weiler-Gelände im Baugebiet am Urnbergweg beginnen die Bauarbeiten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Spatenstich ist doch eine tolle Sache. Paul (6) hat am Morgen noch einen Milchzahn verloren aber jetzt lächelt er schon wieder.

Der Anfang war dann doch noch etwas holprig. Minusgrade in der Nacht hatten das Erdreich bis in die Tiefe zufrieren lassen, so dass man zum Spatenstich eigentlich eher einen Presslufthammer gebraucht hätte. Verzweifelt hämmerten die für ein symbolisches Bild benötigten Hauptdarsteller auf den gefrorenen Boden ein, bis schließlich eine Handvoll Erde fotogen durch die Luft fliegt. Kaffee zum Aufwärmen, Brezeln und ein paar aufmunternde Worte, das klappt schon besser. Insgesamt war die Geschichte der Umwandlung des Gewerbegebietes mit Bauunternehmen Weiler in ein reines Wohngebiet eine ziemlich holprige Angelegenheit. Gleich zweimal glauben alle Beteiligten sich kurz vor dem Ziel nur um festzustellen, dass auch wirklich noch in der allerletzten Minute etwas schief gehen kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Spaten stehen schon bereit

Jetzt überwiegt jedoch der Optimismus. Das Baugebiet ist so gut wie beschlossene Sache, ein paar Tage wird Werner Wohnbau noch warten müssen, bis sie alle Genehmigungen zusammen haben. Der Verkauf läuft ganz flüssig. Einige der Neu-Harheimer, die bereits unterzeichnet haben und in eines der rund 90 Häuser einziehen wird, überzeugen sich beim Spatenstich vom Baufortschritt und gewöhnen sich häppchenweise schon einmal an die gute Harheimer Luft und an das Harheimer Mineralwasser, heute allerdings gefroren. Bleibt zu wünschen, dass die Sache mit dem gefrorenen Boden der einzige Unfall bleibt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s