30.05.2017 Pokalendspiel gegen Motorradfreundefeier Null zu Vier.

BBC Rock lässts richtig krachen.

Als „BBC Rock“ die ersten wummernden Töne von der Bühne auf die hardrocksüchtigen Zuhörer runterschmissen, da war in dem Festzelt am Grundweg noch mühelos Platz fürs Headbanging vorhanden. Anscheinend hatten es viele vorgezogen, sich zum Rudelgucken von Spiel und Helene Fischer in die Commerzbankarena oder vor einen anderen Flat Screen zu begeben. Vielleicht eine Fehlentscheidung. Die Hardrockfans bei den Motorradfreunden waren über den Stand des Dramakickerspiels bestens informiert, hatten Fischers Helene gar nicht wahrgenommen, aber konnten sich direkt mitten im Konzert von AC/DC, Kiss oder Queen wähnen. Ohne das einprägsame aber designverstörende Outfit des Leadsängers hätte zudem das Schließen der Augen genügt, um sich zu fragen, ob denn soeben Freddie Mercury wiederauferstanden wäre. Da wurden Erinnerungen wach an eine längst vergangene Zeit, in der die Legenden des Rocks noch … aber lassen wir das.

Nach Ende des Fussballspiels wurde es zunehmend enger, jetzt musste man für ein Bacardi-Cola-Mixgetränk schon mal anstehen und konnte zusehen, wie die Cocktails frisch zubereitet wurden. Und immer wieder überraschte Gesichter. Tatsächlich gibt es Menschen, die das Motorradfreundesommermotorradtreffen noch nicht kennen und wohl eher lustlos von anderen harheimaffinen mitgezogen werden. Erkennbar an dem runtergeklappten Unterkiefer.

Auch das blaulichtbestückte Dienstfahrzeug inclusive kleine Besatzung waren vom nahegelegenen 15. Revier mal kurz rübergekommen um zu checken, ob die Veranstaltungsgenehmigung auch im Original vorlag (tat sie). Als die Musiker in der Nacht am Ende der genehmigten Spielzeit Outfit und Instrumente aus den Händen legte, war es grad eben richtig voll geworden, die lockere friedliche Stimmung am Höhepunkt aber die Party längst nicht vorbei. Und für alle, die BBC Rock verpasst hatten: zu dieser frühen Morgenstunde hatten die Motorradfreunde satzungswidrig aber einmütig die Band bereits fürs nächste Jahr gebucht. Also: 12. Mai 2018 schon mal in den Kalender eintragen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s