Tagesarchiv: 1. Juni 2017

01.06.2017 Doch kein Fotografierverbot. Frankfurt will die neue Grünanlagensatzung überarbeiten.

Manchmal geht es dann doch sehr schnell. In einem persönlichen Telefongespräch informierte Rosemarie Heilig, Umweltdezernentin der Stadt Frankfurt, dass auch in Zukunft in allen Grünflächen Fotografieren und Filmen erlaubt bleibt, unabhängig ob das zu privaten oder gewerblichen Zwecken geschieht. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen