01.12.2017: Achtung! Auf der Insel der Seligen werden vermehrt Autos geklaut.

Winkelgasse

In Harheims Winkelgasse verschwinden teure Autos

Kriminalität in Harheim? Nicht, wenn man mit den Polizeivertretern des 14. Reviers spricht. Danach ist Harheim schlicht ein von Verbrechen nicht tangierter Stadtteil, wenn man von den gelegentlichen Wohnungsaufbrüchen absieht. Offenbar scheint die Halbwelt aber nun doch Harheim als ein Stadtteil Frankfurts entdeckt zu haben, denn in der vergangenen Woche sind gleich zwei Fahrzeuge an einem Tag geklaut worden. In den frühen Morgenstunden zwischen 2 Uhr und 5 Uhr am Mittwoch war Am Römerbrunnen ein BMW 320d xDrive plötzlich wie vom Erdboden verschluckt, und wenige Stunden später, so gegen 7.30 Uhr und 9.00 wurde in der Winkelgasse auch wieder ein BMW, diesmal ein M4, widerrechtlich „ausgeliehen“. Dass sich die Autoknacker BMWs aussuchen hängt sicherlich mit der allgemeinen Beliebtheit dieser Automarke in Osteuropa zusammen und sollte allen BMW-Besitzern in unserem Stadtteil ein Hinweis sein, dass Fahrzeuge dieser Marke auf jeden Fall entweder gut versichert oder vielleicht in einer abschließbaren Garage abgestellt sein sollten. Aber auch die Eigentümer anderer Fahrzeugmarken haben keinen wirklichen Anlass zur Beruhigung.

Wer übrigens im Zusammenhang mit den Diebstählen gewisse Beobachtungen gemacht hat, möge sich doch bitte bei der Polizei unter Telefonnummer 069/755-53111 melden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s