03.04.2018: Notfall und 110 gewählt? Aber wo kommt der Anruf eigentlich an?

telefon2

Immer Kummer mit der Nummer?

Notruf – jede Sekunde zählt. Egal ob ein Unfall oder ein Schlaganfall. Die Rettungsdienste sollen möglichst nach nicht mehr als 10 Minuten aber allerhöchstens 15 Minuten nach dem Notruf am Unfallort sein. Aber wenn wir 110 oder 112 wählen, wo kommt der Anruf eigentlich an? Vielleicht im Notruf Call-Center – nur wo? In Harheim wird der 110 oder 112 Notruf an die zuständige Leitstelle geleitet und die sitzt in Friedberg. In Friedberg wird der Ruf entgegen genommen und an die Leitstelle nach Frankfurt weitergeleitet. Also – nicht gerade der direkte Weg. Da können schon mal ein paar wertvolle Sekunden verstreichen. Aber weshalb ist das so?

Hallo… wer da?

Das ist aus traditionellen Gründen so und weil man das immer schon so gemacht hat. Früher hat Harheim zum Kreis Friedberg gehört. Die noch verbliebene 06101-Vorwahl, die zu Bad Vilbel gehört, zeugt noch davon. Schon vor etwa 10 Jahren hatte der Frankfurter Magistrat versucht, die Telekom und die Bundesnetzagentur davon zu überzeugen, dass eine direkte Leitung von Notrufen sinnvoll sei. Diese jedoch kämpften technisch noch mit einer durchgängigen Infrastruktur mit funktionierendem Internetprotokoll und juristisch mit dem Entwurf der technischen Richtlinie zur neuen Verordnung über Notrufverbindungen, kurz genannt die NotrufV. Das klingt jetzt alles nach Aprilscherz, ist aber leider keiner.

Die Verabschiedung der technischen Richtlinie wurde damals für das Jahr 2009 erwartet. Die Klärung der technischen Probleme und die Umstellung auf das neue Internetprotokoll hatte man für das Jahr 2013 angestrebt. Und was ist nun bis heute passiert?

Notruf

So genau ist das nicht mehr zu verfolgen. Um Licht ins Dunkel zu bringen hatten die Grünen im Ortsbeirat nun den Magistrat angefragt, ob denn die Notrufe immer noch über Friedberg umgeleitet werden und ob es mittlerweile dem Tandem aus Telekom und der Bundesnetzagentur gelungen ist, ihr Internetprotokoll serienreif zu implementieren, so dass der Notruf direkt bei der örtlich zuständigen Notrufabfragestelle landet.

Mal sehen, wie lange es dauert, bis eine Antwort vorliegt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s