19.10.2018: Kind fällt vom Baum. Rettungshubschrauber landet in Harheim

Rettungshubschrauber

Nicht oft landet der Rettungsheli in Harheim. Am Freitag war es wieder mal so weit.

Das kommt nicht alle Tage vor, dass der Rettungshubschrauber aus der BG Unfallklinik in Harheim landet. Am Freitag war es wieder einmal soweit. Nach einer kleinen Runde über dem Sportgelände setzte der orangene Heli neben der Spielstraße auf. Generationen von Kindern sind auf Bäume geklettert und haben dabei ihren Gleichgewichtssinn und ihre Kletterfähigkeit geübt. Manchmal geht das aber auch schief. So wie es wohl am Freitag schiefgegangen ist. Ein Kind ist vom Baum abgestürzt. Glücklicherweise waren an diesem sonnigen Herbstnachmittag viele Menschen auf der Spielstraße und dem Freizeitgelände, so dass nicht lange mit einem „Wird schon nicht so schlimm sein“ oder „Heile heile Segen“ Zeit vergeudet wurde sondern eben sicherheitshalber gleich der Notfallarzt verständigt wurde. Die fuhren das arme Kind erst vorsichtig mit einem Rettungswagen 200 Meter bis zum Hubschrauber und der der stieg wenige Momente später wieder laut knatternd mit seiner wertvollen Fracht auf und ließ unten, auf der Erde die mittlerweile neugierig zusammengelaufenen Harheimer zurück, die in diesem Moment alle unisono von dem einen Gedanken, dem einen Wunsch erfüllt waren: Hoffentlich ist nichts schlimmes passiert und Gute Besserung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s