02.07.2019: Die drei jungen Störche vor dem Jungfernflug.

Storchenkinder

Gleich drei Storchenkinder überlegen sich aus großer Höhe runterzustürzen

Die drei jungen Störche im Storchenhorst am Niddabogen entwickeln sich prächtig. Noch trauen sie sich aus der luftigen Höhe nicht, die Flügel auszufahren und sich runterzustürzen. Im Nest hoch oben üben sie gelegentlich das Ausfahren der Schwingen und ein paar Flatterbewegungen. Aber lange wird es nicht mehr dauern. Den drei Jungstörchen dürfte bereits langweilig sein so hoch oben und es gibt bestimmt eine Menge zu entdecken wenn man erst einmal den ersten Flug gewagt hat. Störche gibt es in Harheim an diesem Storchenhorst seit 2015 und die jetzigen Storcheneltern haben damit die fünfte Generation von Jungstörchen in die Welt gesetzt. Dieses Storchennest im Niddabogen wurde vom NABU zusammen mit der Mainova im Jahr 2015 aufgestellt und war wenige Wochen danach bereits bewohnt. Aber Störche sind durchaus wählerisch in der Auswahl des Sommerquartiers.

Störche

Hm…. wie kommen wir jetzt nur da runter?

In der Riedhalsstraße am Naturschutzgebiet Harheimer Ried wurde gleichzeitig ein Storchenhorst aufgestellt. Der aber wurde bis zum heutigen Tag nicht als adäquater Wohnraum durch Adebar akzeptiert. Sobald die Vögel die ersten Flugübungen absolviert und sich dann noch ein wenig sattgefressen haben, starten sie durch gen Süden ins Winterquartier. Eigentlich schon erstaunlich, dass diese Vögel mit einem Navi im Kopf auf die Welt kommen und im Alter von wenigen Monaten schon ohne Landkarte bis nach Portugal oder Afrika fliegen können. Dann mal gute Reise. Werden sie im nächsten Jahr dann wieder kommen? Nach Harheim?

Störche

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s