15.03.2020 Findet trotz Corona auch weiterhin statt: Storchenpaar am Niddabogen

Störche 2020

… die sind ja überall. Und so viele ….

Fast sieht es so aus als schämten sie sich vor den vielen Spaziergängern ein wenig zu vögeln und Nachkommen zu produzieren, vielleicht sind sie nur noch ein wenig unsicher und schüchtern. Zwei Störche stehen auf dem Nest am Niddabogen und schauen auf die Zuschauerschar der Spaziergänger, die schon fast auf das coronazulässige hinauswächst. Der Storchenhorst hat sich zur Touristenattraktion gemausert. Besonders am ersten halbwegs warmen und sonnigen Tag. Und während unten die Fotografen mit oder ohne Stativ auf ein kleines Kunststückchen warten, Kinder mit oder ohne Fahrrad die lebenden Störche betrachten und die Erwachsenen einfach nur staunen und zu einem kleinen Schwätzchen aufgelegt sind, kommen sich die zwei Störche zärtlich mit den Köpfchen näher und sie scheinen sich etwas zuzuflüstern: „Wir werden noch ein Weilchen warten müssen, bis die alle weg sind…“.

Störche 2020

Wir werden noch ein Weilchen warten müssen, bis die alle weg sind…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s