02.06.2021: Prima. Harheim bekommt eine Senioren-Tagespflegeeinrichtung. Oder eben auch nicht.

Hier soll eine Tagespflegeeinrichtung hin: Im Feuerwehrgerätehaus wohnt allerdings noch die Freiwillige Feuerwehr

Geradezu visionär weit voraus gedacht war dieser Antrag schon. Im Januar hatte die CDU im Harheimer Ortsbeirat den Magistrat aufgefordert, auf dem Grundstück Korffstraße 31c die Voraussetzungen für die Errichtung einer Tagespflegeeinrichtung für Senioren zu schaffen. Bedarf dafür gibt es in Harheim zweifellos. Die Fluktuation im Stadtteil ist Frankfurtuntypisch gering. Wer nach Harheim zieht, zieht entweder nach wenigen Monaten woanders hin, oder bleibt – und das oft sehr lange. In Harheim werden Wurzeln geschlagen und Familien gegründet und auch in hohem Alter wollen Harheimer*innen das liebgewordene Heim im Stadtteil nicht mehr verlassen. Selbst dann nicht, wenn sie im Alter gelegentlich Unterstützung und Hilfe benötigen. Eine Tagespflegeeinrichtung war schon immer oben auf der Harheimer Dringlichkeitswunschliste. Nur: wo ist der Platz dafür?

Der schicke Bau aus den 60er Jahren wird wahrscheinlich abgerissen und neu gebaut.

Den Platz hatten die CDU-Ortsbeiräte schnell gefunden. Ende 2020 ist das Grundstück neben dem Netto an die BKRZ GmbH vergeben worden. Dort soll ein neues modernes Feuerwehrgerätehaus gebaut werden, damit die Freiwillige Feuerwehr Harheim dort endlich wieder optimale Bedingungen für Ihre Arbeit hat. Dann ist also alles klar! Die BKRZ baut dort ein neues, schickes Brandbekämpfungsfunktionsgebäude, Harheims Floriansjünger*innen packen ihre Sachen und ziehen ein paar hundert Meter weiter. Die Korffstraße 31c kann umgehend in eine Tagespflege umgebaut werden und das Problem ist abgehakt, zumal sich das DRK bereits interessiert gezeigt hat, Investor und Träger der neuen Tagespflege zu werden. Her mit den Sektflaschen, darauf können wir schon mal anstoßen.

Nun ja. Im Prinzip schon. Aber leider läuft das doch nicht so easy. Dem Magistrat ist an einer guten und wohnortnahen pflegerischen Versorgung interessiert, sagt er. Allerdings liegt es im Ermessen des Brandschutzdezernenten, über die weitere Nutzung des Grundstücks zu entscheiden, wenn die Freiwillige Feuerwehr dann mal umgezogen ist. Aber in Frankfurt steigen mit den Einwohnerzahlen auch die Anforderungen an effektives Krisenmanagement und Notfallplanung, wofür halt auch entsprechende Grundstücke benötigt werden. Erst wenn die definitiv nicht mehr benötigt werden, werden sie veräußert. Das klingt jetzt nicht gerade nach überschaubarem Zeithorizont. Die Eröffnungsfeier der Tagespflege ist gerade ein bisschen nach hinten gerückt.

Die Antwort des Magistrats auf die visionäre Idee lautet daher auch kurz, klar und trocken: „dieses Grundstück steht für eine anderweitige Nutzung nicht zeitnah zur Verfügung“.

Allerdings ist hier noch die Feuerwehr drin, die muss erst mal umziehen.

Vielleicht stellen Sie also den Sekt besser wieder zurück. Hier gibt es außer Hoffnungen und Versprechungen vorerst nichts zu feiern. Schon gar keine Tagespflege. Oder – noch besser. Trinken Sie den Sekt gleich und freuen Sie sich daran. Dann haben sie jetzt schon was davon.



Fakten
Stellunnahme des Magistrats vom 07.05.2021, ST1014

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 02.06.2021: Prima. Harheim bekommt eine Senioren-Tagespflegeeinrichtung. Oder eben auch nicht.

  1. Michael Kroeske schreibt:

    Wegen der geringen Fluktuation und da derzeit wohl keine weiteren Neubaugebiete geplant sind wird man wohl schon in wenigen Jahren die eine oder andere Kita zur Senioreneinrichtung umwidmen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s