31.08.2021: Das ging aber fix. Pat*innen gefunden. Hundekotbeutelspender aufgestellt

Der neue Belloo-Spender im Grundweg

Das ging aber fix. Erst im Juni hatten wir in Harheim Paten für weitere Hundekotbeutelspender gesucht. Denn nach dem letzten Harheim CleanUp im April hatten clevere Harheimfrühjahrsputzlinge und –innen angeregt, an den Zugängen und Zufahrten zu den Feldern und Äckern Beutelspender aufzustellen, die Hundegassigehern einerseits in Erinnerung bringen, dass die Hinterlassenschaften ihrer vierbeinigen Freunde auf Getreide, Obst und Gemüse immerhin gesunde Nahrungsmittel verunreinigt. Und gleichzeitig aber auch die schönen roten Beutel anbietet, um die Hundekacke hygienisch einzutüten und im Hausmüll zu entsorgen.

Schon wenige Tage nach dem Aufruf im Internet und im Ortsbeirat hatten sich etliche neue Patinnen und Paten gemeldet. Und kaum hatten wir die Liste der neuen Standorte samt Pat*innen ans Grünflächenamt durchgegeben, war auch schon die Antwort da: Das Grünflächenamt stellt die Spender in den nächsten Tagen auf. Schön, denn nicht alles funktioniert in Frankfurt immer so schnell und reibungslos.

Jetzt stehen also an den neuen Standorten:

Am Römerbrunnen, Durchgang zu den Äckern
Maßbornstraße, Ecke Bürgerstraße 4, Zuweg zu den Äckern
Grundschule, In den Schafgärten, Beginn des Wirtschaftswegs
Urnbergweg, Zuweg zu den Äckern
am Grundweg bei Pudelclub/Motorradfreunde
Ecke Pfarrwiese/In den Biegen.


die neuen Beutelspender und die Patinnen und Paten werden die Spender nachfüllen, sobald sie leer sind.

Hundekotbeutelspender

Die ersten Erfahrungen sind bis jetzt positiv. Viele Hundefreund*innen nutzen die Beutel für das Geschäft ihres vierbeinigen Freundes. Obwohl offenbar noch nicht alle das System verstanden haben. Gelegentlich werden gefüllte Beutel am Wegesrand abgestellt oder gar auf Privatgrundstücken unbeteiligter Anwohner und das ist sehr schade, weil es die gute Idee und die Initiative für saubere Wege und Grünflächen unterläuft.  

Natürlich kann man Gutes immer noch besser machen. Wir hatten angeregt, zu jedem Beutelspender auch einen Abfallbehälter zu montieren, damit die gefüllten Beutel korrekt entsorgt werden können. Jedoch braucht aus organisatorischen Gründen das freundliche Grünflächenamt dazu noch eine Weile Zeit.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s